Diagnostik

Neuroradiologie

Leiter:
Prof. Dr. med. Arnd Dörfler

Die Neuroradiologische Abteilung bietet für die Kopfkliniken die allgemeinradiologische konventionelle, CT- und MRT-Diagnostik sowie für das gesamte Universitsklinikum Erlangen die spezielle neuroradiologische Diagnostik mit CT und MRT an.

Außer der konventionellen Diagnostik von Schädel, Wirbelsäule, Skelett, Abdominal- und Thoraxaufnahmen für die Kopfkliniken werden in der Neuroradiologischen Abteilung jährlich 7.500 Computertomographien und 10.000 Magnetresonanztomographien des Kopfes, des Halses und des Spinalkanals angefertigt.

Für privat wie gesetzlich versicherte Patienten bietet die Neuroradiologische Abteilung zudem über die Hochschulambulanz die Möglichkeit zur ambulanten Bildgebung  zu sämtlichen gängigen radiologischen und neuroradiologischen Fragestellungen an.

Zu den selbständig durchgeführten Leistungen werden zudem jährlich etwa 4.000 Fremdbefundungen auswärtig angefertigter Untersuchungen erbracht.

 
Kontakt

Sekretariat Prof. Dörfler
Telefon: 09131 85-39388

Ambulanzsekretariat 
Telefon: 09131 85-44848